November 5th, 2009

„Die Kriegsgeschichte ist zwar nicht das vornehmste, aber eines der wichtigsten Teilgebiete der Geschichte“, schrieb vor einiger Zeit die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Und in der Tat erfreuen sich militär- und kriegsgeschichtliche Themen in den vergangenen Jahren einer stetig wachsenden Aufmerksamkeit, wie u. a. viele relevante TV-Sendungen deutlich machen.

…lesen Sie bitte hier weiter !

Rundschreiben 02-2024 und Informationen zur Exkursion „Jena und Auerstedt“

Januar 27th, 2024

Das Rundschreiben 02-2024 sowie die Unterlagen zur Exkursion „Jena und Auerstedt“ können den nachstehenden Verknüpfungen entnommen werden.



März-Vortrag:
Otto der Große und die Schlacht auf dem Lechfeld

Januar 27th, 2024

Am Montag, den 04. März 2024 (19.00 Uhr) hält Herr Oberst a.D. Hans-Wilhelm im Hotel Görres in Villip den o.a. Vortrag.

Bei WIKIPEDIA ist zu lesen, Otto I sei der Ur-Vater Deutschlands, mit ihm beginne die deutsche Geschichte, denn unter ihm hätten sich die 4 Ur-Stämme auf deutschem Boden, die Bayern, Franken, Sachsen und Schwaben erstmals als Schicksalsgemeinschaft gesehen.

War er wirklich dieser Ur-Vater Deutschlands?

Der Vortrag schildert die Person Ottos sowie seine Herrschaftszeit, um so die Beantwortung der eingangs gestellter Frage zu ermöglichen.

Ein herausragendes Ereignis dieser Epoche war zweifellos die Schlacht auf dem Lechfeld gegen die Ungarn in der Nähe von Augsburg, von der niemand so genau weiß, wo sie eigentlich stattgefunden hat.
Selbst das Stadtarchiv von Augsburg konnte bei dieser Frage nicht weiterhelfen. Auch diesem Komplex versucht der Vortrag, sich anzunähern.

Zum Schluss wird aus Sicht des Vortragenden eine Antwort gegeben auf die zu Beginn gestellte Frage und eine kurze Bilanz gezogen, was von der Herrschaftszeit Otto I. längeren Bestand hatte und was noch heute, 1200 Jahre später, erinnerungswert ist.


Bei Interesse an dieser Veranstaltung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.“

Externe Veranstaltung am 27.02.2024:

Ukraine-Krieg und Gaza-Kampf –
Entwicklungen und Erkenntnisse der
Dimension Cyber- und Informationsraum

Januar 6th, 2024

Alle Informationen zur externen Veranstaltung der Marineoffiziervereinigung „Ukraine-Krieg und Gaza-Kampf – Entwicklungen und Erkenntnisse der Dimension Cyber- und Informationsraum“ am 27.02.2024 finden Sie im nachstehend verlinkten Rundschreiben.

Februar-Vortrag:
Admiral Tirpitz und der deutsche Flottenbau vor 1914

November 19th, 2023

Im Januar 2024 findet kein Vortrag statt !!!


Am Montag, den 05. Februar 2024 (19.00 Uhr) hält Herr Kapitän z.S. a.D. Uwe Dirks im Hotel Görres in Villip den o.a. Vortrag.

Über den Großadmiral Tirpitz und seine Flotte ist unendlich viel geschrieben worden, man könnte meinen erschöpfend viel.

Nicht zuletzt wegen der fortgeschrittenen Legendenbildung lohnt es sich aber, abseits vom ‚Konsens der Historiker‘, noch einmal auf seine persönliche Situation und maßgebende geistige Strömungen der Zeit einzugehen.

Beides hat die Entwicklung seines Konzepts bestimmt.
Es wird darzulegen sein, was Tirpitz politisch und militärisch damit bezweckte und warum er das einmal formulierte Konzept über 17 Jahre gegen jedwede substantielle Änderung eisern verteidigt hat.

Das Konzept ist weitestgehend gescheitert; die Gründe dafür sollen offengelegt werden.


Bei Interesse an dieser Veranstaltung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.“