Archive for the ‘Buchbesprechung’ Category

Buchempfehlung: Die Türkische Armee – Von Mete Han (209 v. Chr.) über Atatürk zur Gegenwart“

Freitag, Januar 12th, 2018

Nachstehend präsentieren wir die Mitteilung des Miles-Verlags zum o.g. dritten Buch des MHAK-„Mitglieds“ Brigadegeneral a.D. Lisec mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Udo Steinbach.

Das Buch hat einen Umfang von 288 Seiten. Es ist im Buchhandel – auch portofrei über Amazon – als Paperback unter der ISBN 978-3-945861-68-4 erhältlich und kostet 24,80€.

Buchbesprechung:
Wolfgang Gülich:
Die Sächsische Armee im Norddeutschen Bund und im Kaiserreich

Donnerstag, April 20th, 2017

Mit dem 2017 erschienenen dritten Band hat Wolfgang Gülich, Brigadegeneral a.D., seine Darstellung der Geschichte der Sächsischen Armee im 19. Jahrhundert abgeschlossen.

Nach den bereits erschienenen Bänden über die Napoleonische Zeit (2. Auflage 2008) und die des Deutschen Bundes (1. Auflage 2011) hat der Verfasser jetzt den Zeitabschnitt von 1867 bis 1914 in den Blick genommen – das lange 19. Jahrhundert endete auch in Sachsen nicht bereits im Jahre 1899.

Lesen Sie hier den weiteren Artikelinhalt

Buchbesprechung:
14 – Der große Krieg (Oliver Janz)

Mittwoch, Juli 16th, 2014

F.A.Z. / F.A.S. vom DIENSTAG, 03. JUNI 2014 – POLITIK

Berlins grobe Fehleinschätzung

Das Kriegsgeschehen von 1914 bis 1918 aus globaler Perspektive

Das Interesse der Öffentlichkeit an Darstellungen von Vorgeschichte, Verlauf und Folgen des Ersten Weltkrieges ist für den Historiker erfreulich. Darin spiegelt sich das Bedürfnis vieler Menschen nach historischer Orientierung in einer immer komplexeren Welt. Zu diesen neuesten Werken zu diesem Themenkomplex gehört das Buch des Berliner Historikers Oliver Janz, der unter dem Titel „14– Der große Krieg“ das Kriegsgeschehen aus globaler Perspektive beschreibt.

Lesen Sie hier weiter…

Buchbesprechung:
Für Ruhe und Ordnung – Einsätze des Militärs im Innern 1820-1918

Dienstag, Juni 3rd, 2014

Oberst a.D. Dr. Michael Vollert hat in unserem Arbeitskreis im Oktober 2013 folgenden Vortrag gehalten:

Für Ruhe und Ordnung:
Einsätze des Militärs im Innern 1820-1918

Dieses Thema hat er jetzt als Buch veröffentlicht.

Nachstehend die Angaben zum Buch

Vortragsdokument

sowie eine Rezension von Generalmajor a.D. Hans Uwe Ullrich:
Vortragsdokument

Buchbesprechung: Die Büchse der Pandora

Dienstag, Mai 6th, 2014

Im Zusammenhang mit unserem Vortragsabend am 5. Mai „Österreich-Ungarn und der Kriegsausbruch 1914“ macht unser Mitglied Dr. Michael Vollert auf eine Buchbesprechung aufmerksam, die in der F.A.Z. / F.A.S erschien. Autor ist der Bielefelder Emeritus Hans Ulrich Wehler.

DIENSTAG, 06. MAI 2014 – FEUILLETON

Beginn einer neuen Epoche der Weltkriegsgeschichte

Christopher Clark, Herfried Münkler, schön und gut – aber das wichtigste Buch zum Ersten Weltkrieg legt Jörn Leonhard mit „Die Büchse der Pandora“ vor. Es ist unübertrefflich.

…lesen Sie bitte hier weiter !